Büchertausch im Robin Hood

 

An eine Bücherbörse denkt man nicht unbedingt, wenn sich Damen für morgens um 10.00 h im Pub verabreden, doch der Robin Hood (gleich bei der BTS Phrom Phong) erwies sich als der ideale Ort dafür. Mit grossem Tresen und schön Platz diesen zu umrunden konnten die ausgelegten Schmöker (deutsch/englisch) ausführlich begutachtet werden. Und Platz wurde gebraucht, denn war die Auslage beim ersten Treff vor einem Jahr noch überschaubar, so war das Angebot jetzt so vielfältig, dass sogar der Chef von Kinokunya, dem grossen Buchladen im Emporium, beeindruckt war, als er zufällig vorbeikam. Auch DVDs und VHS-Kasetten waren im Angebot und fanden ihre Abnehmer.

Knapp 20 Drehscheibe-Freundinnen schleppten grosse Taschen hin und grosse Taschen wieder weg, trotzdem wurde noch genug bei Susanne abgeliefert. Für unsere Spendenkasse kamen 3000 THB zusammen. Nach dieser erfolgreichen Bücherbörse ist der nächste Tausch nach den Sommerferien für August 2005 geplant.

AF

 

top