German Speaking Women's Group of Thailand

     Home                                                                                          

   
 

 

Schmuck, Schmuck, Schmuck

 

Diamonds are a girls best friend…. dachten sich am 07.05.13 zehn finanzkräftige Damen und trafen sich bei der Firma Pranda Jewelry Public Company Ltd. an der Bagna Trad Road.

In einem kühlen Besprechungsraum (für Kaffee, Tee und süße Teilchen war gesorgt worden) erklärten uns zwei Mitarbeiter der Firma (aus den Abteilungen Human Resources und Public Relations) anhand eines Power Point Vortrags die Geschichte und die Grundsätze der Firma:

     

Die Firma Pranda wurde 1973 gegründet und ist international als Hersteller von mittlerem bis High-End-Qualität Schmuck bekannt. Pranda ist ein globales Unternehmen mit fast 5.000 Arbeitskräften in 8 Fabriken in SEAsia (Thailand, Indonesien, Vietnam, China) und Deutschland. Das Pranda Produkt Entwicklungszentrum bietet mit über 200 verschiedenen Designmodellen die Möglichkeit, alle ihre Kunden (z.B. cia, Beldessarini, esse, Meri, Arriva, uva) individuell zu beliefen. Die Produktionskapazität  beträgt mehr als 11 Millionen Stück pro Jahr.

Pranda hat seine eigenen internationalen Logistikzentren in den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland sowie mehr als 4.000 exklusive Vertretung weltweit um ihre Produkte zu vertreiben.

Den wichtigsten Beitrag zu diesem Weltunternehmen, so die Referenten, leisten aber die Mitarbeiter selbst. Pranda engagiert sich ganz besonders für die Corporate Social Responsibility (CSR). Das zeigt sich daran, dass man sich bei Pranda nicht nur um das Wohlergehen der Mitarbeiter kümmert, sondern auch um das ihrer Familien. Und davon konnten wir uns selbst ein Bild machen: Es gibt einen eigenen Kindergarten

  

Sportanlagen für die Mitarbeiter, eine eigene Kantine (mit Sitzmöglichkeiten im schattigen Garten). Pranda fördert die Aus-und Weiterbildung ihrer eigenen Mitarbeiter (aber auch fachfremder Interessierter) teils in Verbindung mit berufsbegleitenden Schulen. Den Mitarbeitern werden Wohnungen auf dem Gelände angeboten und kostenfreie Arztbesuche ermöglicht (Arzt und Krankenschwester befinden sich ebenfalls auf dem Gelände). Pranda übernimmt die Versicherungskosten und weitere Sozialleistungen für ihre Mitarbeiter. Das ist ein ausgezeichnetes Beispiel für einen vorbildlichen Arbeitgeber (nicht nur in Thailand!!) – finden wir. Die Fluktuationsrate liegt bei unter 1%.

Bei einem Rundgang durch die Firma konnten wir die verschiedenen Werksschritte (wie entsteht z.B. ein Ring) beobachten.

     

Den Abschluss des Rundgangs bildete…. der lang ersehnte Verkaufsraum. Kleine und größere Träume wurden hier wahr…..

Nach getanen Investitionen ging’s zum köstlichen Thailänder um die Ecke und wir konnten uns für die nächsten Herausforderungen stärken.

Ein erneutes Highlight auf dem Drehscheibe Kalender. Danke Mawinee und AK!

 

05-2013/YK

http://www.pranda.com/www/home.aspx

 

 

   

nach oben