German Speaking Women's Group of Thailand

     Home                 Wir                 Kontakt                  Mitgliedschaft                    Archiv                    Links

    
Drehscheibe - German Speaking Women's Group of Thailand
 
 
Soziales Engagement
   Allgemein
   Gatehouse
   Moo Baan Dek Kanchanaburi
   Malteser International
   Sparrow Home
   CPDC
   Raintree Foundation
   Ban Kru Noi
   The Ophanage
   Wat Sakeo
   Chaiyapruk Foundation
   Patenkinder / ISGF
 
Mutter und Kind
 
Freundinnen in der Welt
 
Sport und Freizeit
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Wir über uns

      

Lisa ist ein Münchner Kind, Anje kommt von der Insel Borkum, Ramona wurde in Ungarn geboren, Claire ist Engländerin, Mawinee ist Thai und mittlerweile Leiterin der Drehscheibe. Für Steffi ist es der erste Auslandswohnort, Susan hat schon in 6 Ländern gelebt, Julias Töchter kamen in Kuala Lumpur zur Welt. Margot hat ihren Lebensmittelpunkt seit 3 Jahrzehnten hier, Nicola blieb nur zwei Jahre in Thailand. Wiebke ist 28, Marlies 75 Jahre alt, Bianca ist Fotografin, Heidi Gärtnerin, Christina Reporterin, Fiorenza Hausfrau. Karin engagiert sich im Arbeitskreis und reist zu den Veranstaltungen extra aus ihrem Wohnort Chonburi an. Barbara ist berufstätig, hat aber am Dienstag ihren freien Tag, um bei den Aktivitäten dabei sein zu können. Erika schaut nur ab und zu beim Essen vorbei. Peggy hat vier Kinder, Michaela drei Katzen und einen Hund…

So unterschiedlich alle diese Frauen sind: Sie alle sind "Die Drehscheibe".

     

Seit über 25 Jahren treffen in der Drehscheibe die unterschiedlichsten Frauen zusammen. Wir haben verschiedene Nationalitäten, vielfältige Interessen und Hobbies, alle Arten von Berufen und jeweils einen eigenen Werdegang.

Und doch verbindet uns eine Menge: die deutsche Sprache, die neue Heimat und der Spaß an gemeinsamen Unternehmungen.

Derzeit nutzen rund 120 Damen jeden Alters die Drehscheibe als Starthilfe, als Kontaktbörse, zum Informationsaustausch oder als Treffpunkt.

Manche Frauen kommen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz hierher, möglicherweise ist es sogar der erste Auslandseinsatz überhaupt. Andere waren zuvor schon in vielen Ländern stationiert und werden auch nach ihrer Zeit in Bangkok nicht in ihr Heimatland zurück gehen. Entsprechend ist der Aufenthalt im Gastland mehr oder weniger lang. Darum ist die Drehscheibe auch ständig in Bewegung – liebgewonnene Freundinnen verabschieden sich, neue Frauen kommen dazu.

Gerade das macht unsere Gemeinschaft so spannend und interessant.

Die Vielfalt an Ideen und Input halten unsere Gruppe in Schwung, und so bunt wie die Mischung unserer Mitglieder ist, so interessant ist auch unser Programm!

Dass jeden Dienstag eine Veranstaltung für die verschiedenen Geschmäcker angeboten wird, dafür sorgt der „Arbeitskreis“ von momentan 10 ehrenamtlich engagierten Frauen um Drehscheibe-Leiterin Mawinee. Die Termine werden jeweils auf der Internetseite veröffentlicht. Außerdem erhält jedes Mitglied den monatlichen Newsletter mit allen Details und vielen interessanten Informationen.

Ganz weit oben auf unserer Prioritätenliste steht für uns außerdem das soziale Engagement in unserer Wahlheimat. Mit den Jahresbeiträgen unserer Mitglieder und den Spendenbeiträgen der wöchentlichen Veranstaltungen ist es uns möglich, mehrere karitative Organisationen für Kinder zu unterstützen. Aktuelle Informationen darüber, was sich im sozialen Bereich tut, findet ihr regelmäßig auf der Homepage oder im Newsletter.

 

Es war einmal...die Drehscheibe

 

Frühere Newsletter:
- Februar 1987
- Oktober 1987
- Januar 1988
- März 1988
- April 1990
- August 1990
- Oktober 1990
- Oktober 1991

Festreden
- 5-jähriges Jubiläum
- 20-jähriges Jubiläum

 

nach oben